24h Notruf-Telefon
0711 337341-41

Heizungstechnik

Rund ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland wird für das Heizen eingesetzt. Hier bietet sich enormes Einsparungspotenzial. Ökonomie nähert sich Ökologie. Geringerer Energieverbrauch reduziert nicht nur die laufenden Kosten sondern schont gleichzeitig die Umwelt. Die gesetzlichen Vorschriften werden ständig verschärft.

Wenn es um Heizung geht, unterscheidet der Markt heute ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Im Mittelpunkt stehen jedoch nicht nur die Technik, sondern Funktionalität, Sicherheit, Bedienkomfort, Größe und Zuverlässigkeit. Und in Hinsicht auf die aktuellen Entwicklungen der fossilen Rohstoffe verstärkt der Blick in die Zukunft. Der Fokus liegt auf ökonomischen und ökologischen Parametern wie Verbrauch und Folgekosten, nachhaltiges Wirtschaften, dem Schutz von Ressourcen und der Erfüllung gesetzlicher Auflagen. Dabei den Überblick zu bewahren erfordert neben Know-how und Begeisterung auch gute Marktkenntnis und Erfahrung. Wir finden für Ihr Gebäude die richtigen Lösungen - abhängig von Ihren Vorgaben und Anforderungen - unter Einbeziehung all dieser Faktoren. Und unabhängig davon, ob wir ein Büro- oder Verwaltungsgebäude, einen Hotel- oder Kurbetrieb, ein Krankenhaus oder einen Industriebau mit individuellen Wärmequellen versehen.

Unser Spektrum in der Heizungstechnik:

  • Gebäude- und Anlageninstallation
  • Heizzentralen
  • BHKW-Anlagen
  • Solarenergietechnik
  • Eisspeicher
  • Thermosolar
  • Fotovoltaik
  • Mobile Heizzentralen
  • Medienversorgung
  • Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen
  • Hoch- und Niederdruck-Dampfkesselanlagen
  • Wärmepumpen
  • Regenerative Konzepte
  • Wärmerückgewinnung


Sorry - Diese Seite wird gerade überarbeitet!

Heizen mit Öl

Heizen mit Gas

Heizen mit Pellet

BHKW

Eisspeicher

Wärmepumpe

Solar

Brennstoffzelle

Über Gas und Wasser

Unternehmerischer Weitblick war der Impuls, der 1870 Otto Kreuser und Wilhelm Böhm zur Gründung des Gas- und Wasserleitungsgeschäftes Stuttgart motivierte. Bis heute sind rund 140 Jahre vergangen – die Motivation ist geblieben.

Gas und Wasser informiert
G+W Firmenzeitung Ausgabe 01-15 Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Suchen

Newsletter

E-Mail *
* Pflichtangabe